Path of Nerfs

Ist doch eigentlich egal ob einer schnell lvl100 macht oder nicht,
dass ist jedem imo selbst überlassen.

Das Spiel soll Spass machen und sonst nix :)
Could the next season be about performance, and performance only?! I dont need even more fanzy game mechanics as long the game runs like this.
In einer zeitlich begrenzten Saison sollen nur wenige Spieler Level 100 erreichen.
Klingt irgendwie für mich das noch mehr Nerfs kommen werden.
Dann heißt es bestimmt ,dass nur wenigen Spieler den kompletten Spielinhalt genießen können.
Hey, vermutlich bissl falsche Ecke, aber da selten Input kommt,
einfach mal ne Frage hier an die Macher.

Weshalb sind die meißten patches, selbst wenn wie heute nur "pillepalle"
als Inhalt drin steht, 1,5 GB und größer?

Wird da generell eine große Datei durch eine neuere ersetzt?

Anders läßt sich das für mich nicht logisch nachvollziehen.

Wüßte es einfach gern :)

Danke!

Edith: Ganz vergessen, das ewig lange "Speicherplatz-check", das jede
andere Installroutine in 1 Sekunde macht, was steckt hier dahinter?

Nichts gegen "eigene technische Kreationen" aber so ganz im dunkeln lassen
müßt Ihr uns ja nicht^^
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts ^^

Bitte das Bilderspiel im Forum-login weg und nen dickeren "anmelden-button" rein.

Danke!
Zuletzt bearbeitet von MezzomanOne um 24.07.2019, 20:27:40
Hey Teller Templer,

sonst beantworte ich dir deine Fragen nur im Global aber weil ich es grad zufällig gesehen habe....

Mein "Speicherplatz-Check" dauert genau 1 Sekunde - also liegt das an deinem Pc.

Wenn du über Steam einen Patch von GGG runterlädst ist der meist doppelt so groß also statt 700MB dann 1,5GB - Steam Support fragen.

Der letzte Patch beinhaltet Client Abstürze, visuelle Überarbeitungen und endlich lassen sich Fossilen stapeln!!!! Das ist alles Andere als "Pille Palle"

P.S: benutzt du meinen Spruch in deiner Signatur????????
Ich fürchte es liegt eben nicht am PC. Bei mir laufen noch andere Games (RoM, GW2, Newerwinter). Nirgend dauert es mehr als mal 5 sec bevor der Download des Patches startet. Nur hier bei PoE dauert es oft mehrere Min bis die Checks durch sind und es dann losgeht.

Falls es keine lokalen Patchserver gibt könnte das eine Erklärung sein, aber einige der anderen Games sind nicht aus Europa, da wirkt das nicht so glaubhaft.
Moin!

Nein, Deine Begründung ist nicht treffend, Anetteparty^^

Dafür trifft Frostdart in`s schwarze.

Darüber hinaus unterscheidet sich die Laufzeit des "Speicherplatzchecks"

auch mit der Patchgröße. Sind es mal nur paar MB, geht auch der Check fix.

Aber das passiert eher selten, nach größeren Patches.

Steam u.ä. meide ich wie die Pest und Platz ist auf der Platte sehr viel,

was (zumindest bei -sehr viel- älteren Systemen/Programmen) früher schon

mal ein Grund war.

Nein, ich nutze keinen "Spruch" als Signatur, manche Sätze sind für die

Ewigkeit und existieren auch schon ebenso lange in ebenso vielen Genres^^


Edith sagt: verflixte Gaming-tasta^^
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts ^^

Bitte das Bilderspiel im Forum-login weg und nen dickeren "anmelden-button" rein.

Danke!
Zuletzt bearbeitet von MezzomanOne um 30.07.2019, 05:25:40
"
MezzomanOne schrieb:

Weshalb sind die meißten patches, selbst wenn wie heute nur "pillepalle"
als Inhalt drin steht, 1,5 GB und größer?

kein macher, aber ich hab mit den entwicklern schon öfter geredet.

für einen software entwickler ist es normal, dass selbst kleine änderungen am code große änderungen im release nach sich ziehen.

du änderst die art der enkodierung von bestimmten inhalten, alle resourcen müssen neu erstellt werden und dann beim kunden ersetzt werden ...



"
MezzomanOne schrieb:

Wird da generell eine große Datei durch eine neuere ersetzt?

unterschiedlich, in der normalen version (standalone, installer auf dieser webseite) ist es so, dass das patchprogramm einzelne dateien im resource file (content.ggpk, ein zipfile) ersetzt.

die steam version verlangt, dass das lokale resource file exakt der version entspricht, welche ggg veröffentlicht.
das heißt, bei änderungen werden keine einzeldateien ausgetauscht, sondern teile des zip-files ersetzt.
dadurch ziehen kleine änderungen große downloads nach sich.

"
MezzomanOne schrieb:

Edith: Ganz vergessen, das ewig lange "Speicherplatz-check", das jede
andere Installroutine in 1 Sekunde macht, was steckt hier dahinter?

content.ggpk hat ein internes, schnell zu indizierendes, spezielles dateisystem, dass beim hinzufügen von dateien erweitert werden muss.

ist rechenzeit intensiv und dauert halt, sie wollten es mal verbessern aber das ist auch schon ein jahr her.
viele beziehen das "allocating space" auf festplattenplatz, dass ist aber falsch
Zuletzt bearbeitet von vio um 30.07.2019, 05:59:47
Das mit dem falsch bezogenem Space liegt aber auf der Seite derer,
die das so benennen, bzw. übersetzen.
Da es schon immer install-routinen gab und gibt, bei denen das ebenso
dort steht, aber auch genau das meint.
Wenn man´s weiß, kann man zwar mit leben, aber das paßt zu einer
woanders genannten Theorie, das GGG gern vieles im unklaren läßt.

Warum, weshalb, keine Ahnung, finde das aber generell unsymphatisch.

Nur einer von vielen Faktoren warum ich bei F2P Titeln immer mehr
und mehr Geduld zeige, bevor ich etwas investiere, bzw wenn überhaupt.
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts ^^

Bitte das Bilderspiel im Forum-login weg und nen dickeren "anmelden-button" rein.

Danke!
"
MezzomanOne schrieb:
Das mit dem falsch bezogenem Space liegt aber auf der Seite derer,
die das so benennen, bzw. übersetzen.
Da es schon immer install-routinen gab und gibt, bei denen das ebenso
dort steht, aber auch genau das meint.
Wenn man´s weiß, kann man zwar mit leben, aber das paßt zu einer
woanders genannten Theorie, das GGG gern vieles im unklaren läßt.

Warum, weshalb, keine Ahnung, finde das aber generell unsymphatisch.

Nur einer von vielen Faktoren warum ich bei F2P Titeln immer mehr
und mehr Geduld zeige, bevor ich etwas investiere, bzw wenn überhaupt.


naja, "allocating space" is ja als bezeichnung für den vorgang nicht so falsch, es allokiert halt nur im zipfile und nicht auf der ssd was bruchteile von sekunden dauern würde.

Beitrag melden

Konto melden:

Meldegrund

Weitere Informationen: