3.2 // Blitzgolembeschwörer - Bosskiller (Schöpfer down mit Lvl 82)



Hallo zusammen,

dies ist mein erster Guide. Sollte ich also etwas vergessen, Wichtiges weggelassen oder zu viel vorausgesetzt haben, schreibt dies bitte in die Kommentare.

Ich werde, neben den üblichen Themen rund um Gegenständen und Gems, im Verlauf auf die zu Grunde liegenden Mechaniken eingehen. Ich spiele PoE seit Beta und damit seit Jahren in englischer Sprache. Es sei mir somit der gelegentliche Gebrauch englischer Wörter verziehen.

Zuallererst möchte ich darauf hinweisen, dass dieser Guide auf dem englischen Post von tomatopotato basiert https://www.pathofexile.com/forum/view-thread/1902593. Ich habe diverse Änderungen vorgenommen, welche die Effizienz erhöhen oder meiner Spielweise entgegenkommen.

Update 3.2: Wir wurden gebufft! +1 Golem, 20% dmg für jeden beschworenen Golem. Es besteht nun die Möglichkeit auch mit 7 Blitzgolems zu spielen. Unser Skillbaum verändert sich nicht. Die Ascendenz-Punkte wurden geändert (siehe "SPezialisierung")

PoB: https://pastebin.com/TTPUcYZz


Vor- und Nachteile

Spoiler

+ Starker Bosskiller
+ Leicht zu spielen
+ bis in hohe Maps mit einer Hand spielbar
+ jeder Mapmod ist spielbar
+ 10k+ Hybrid Hitpoints

- nicht billig, 15ex+ (Standart)
- Golem Builds sind nicht jedermanns Sache
- kein Facetanking / Bossmechaniken müssen beachtet werden
- mittelmäßige Clearspeed in Maps



Mechanik

Spoiler
Den Hauptschaden verursachen unsere Blitzgolems.

Blitzgolems werfen Blitzfallen, welche dem Gegner Blitzschaden zufügen und eine gewisse Zeit bestehen bleiben. Gerade in längeren Bossfights ist diese Verweildauer der Blitzfallen wichtig, da immer wieder neue Fallen von den Golems gecastet werden. D.h. je länger die Verweildauer, desto mehr Fallen, desto mehr Schaden. Dieses Schadensplus wird bei normalen/magischen/seltenen Gegnern nicht gebraucht, weshalb wir beim Mapping auf zusätzliche Verweildauer verzichten - zugunsten schnellerer Clearspeed. Dazu mehr bei den Gems.

Der Hauptschaden wird also durch die Blitzgolems erreicht. Mit 3.2 ist es nun möglich auch mit 7 Blitzgolems zu spielen. Der erreichte Schaden sollte in etwa dem Spiel mit 1/1/5 entsprechen. Probiert es aus!

Empfehlung: Spielt 1 Flammengolem / 1 Eisgolem / 5 Blitzgolems



Spielweise

Spoiler
Gegnergruppen werden umlaufen, um die Golems in die Nähe des Packs zu bringen - die Golems erledigen den Rest. Magische Gegnergruppen werden mit einem Kugelblitz beschossen, um diese mit zwei Flüchen zu belegen und deren Geschwindigkeit und Schaden zu verringern und/oder deren erhaltenen Schaden zu erhöhen. Tipp: An schmalen Zugängen oder Türen mit dahinter stehenden Gegnern die Fähigkeit "Sammeln" nutzen, um den Golems den richtigen Weg zu weisen.

Bosse werden per Kugelblitz mit den Flüchen belegt (aufrecht erhalten). Reagiert den Bossmechaniken entsprechend und versucht eingehenden Schaden zu vermeiden. Verhaltet ihr euch entsprechend, ist kein Boss vor euch sicher.



Gems / Verbindungen (Links)

Spoiler
6 Links (Brust)

Blitzgolems
Elementarfokus
Ermächtigung (mind. lvl 3, sonst Verlängerte Dauer)
Zauberecho
Kreaturschaden
Zusätzlicher Blitzschaden

Solltet eure Rüstung nur 5 Links haben, entfällt Ermächtigung/Verlängerte Verweildauer

Warum Zauberecho? Grund: Zauberecho betrifft nicht nur das Beschwören der Blitzgolems sondern wirkt sich auch auf die Golems selbst aus. D.h. diese werfen gleich zwei statt einer Falle.

Bosskämpfe: Bei längeren Kämpfen (z.B. Schöpfer) ersetzt ihr Ermächtigung mit Verlängerte Verweildauer, dadurch bleiben die Fallen länger bestehen = mehr Fallen = mehr Schaden. Selbst ein lvl 4 Ermächtigen gleicht dieses Schadensplus nicht aus.



4 Links (Kopf)

Flammengolem
Eisgolem
Kreaturschaden
Todesstoss

Diese Gems sollten in der Kopfrüstung gesockelt werden. Seht hierzu den Bereich "Gear / Items / Gegenstände" an.


4 Links (Handschuhe oder Schuhe)

Disziplin
Zorn
Erleuchtung (lvl4)
Ermächtigung

Ohne "Erleuchtung" Lvl 4 ist es nicht möglich beide Auren laufen zu lassen.


4 Links (Handschuhe oder Schuhe)

Kugelblitz
Fesseln der Zeit
Elementarempfindlichtkeit (offensiv) oder Schwächen (defensiv)
Verfluchen bei Treffer

Getroffene Gegner werden mit unseren beiden Flüchen belegt.


3 Links (Waffe)

Zaubern bei erlittenem Schaden (lvl1)
Schrei der Unsterblichkeit (lvl1)
Vaal-Disziplin


3 Links (Waffe)

Zaubern bei erlittenem Schaden (lvl1)
Schemensprint (lvl1)
Sammeln


Evtl. 1L per Sockelring

Blitzteleportation



Gear / Items / Gegenstände

Spoiler
Weapons: 2x Lehmspalter (zwingend erforderlich)



+2 Golems und Kreaturenleben. Versucht zwei Lehmspalter zu bekommen, welche möglichst nah an die 30% max. Kreaturenleben heranreichen.


Brustrüstung: Shavronnes Umhüllung (zwingend erforderlich)



Keine Umgehung des Energieschildes durch Chaosschaden.


Kopfrüstung: selten



Hohes Energieschild + Resistenzen (evtl. zusätzlich Intelligenz, Leben). Die Werte des abgebildeten Helm (zusätzlich +2 Kreaturlevel und Verzauberung) sind extrem gut (und teuer!), aber nicht unbedingt notwendig.

Verzauberung: 40% Blitzgolem Schaden


Handschuhe: selten



Hohes Energieschild + Resistenzen (evtl. zusätzlich Intelligenz, Leben)

Verzauberung: nach belieben


Schuhe: selten



Hohes Energieschild + Resistenzen + Bewegungsgeschwindigkeit (evtl. zusätzlich Intelligenz, Leben)

Verzauberung: nach belieben


Gürtel: selten



Hohes Energieschild + Resistenzen (evtl. zusätzlich Intelligenz, Leben)


Ringe: 1x Traumfragmente, 1x selten



Kann nicht eingefroren werden, viel Mana um beide Auren laufen zu lassen.



Hohes Energieschild + Resistenzen (evtl. zusätzlich Intelligenz, Leben, fehlende Stats)


Amulett: Chayulas Gegenwart



Kann nicht betäubt werden, Umwandlung Leben zu Energieschild, hohe Chaosresistenz. Super!


Flask / Fläschchen




Bewegungsgeschwindigkeit ist unsere Art zu überleben. Daher sollten beide Fläschchen zusätzlich die Eigenschaft Bewegungsgeschwindigkeit aufweisen.

Die restlichen Slots können nach belieben gefüllt werden sollten aber ein Lebensfläschchen mit "Immun gegen Bluten" beinhalten.


Juwelen: 1x Anima, 1x Urzeitliche Macht, 9x Urzeitliche Harmonie

Anima: https://pathofexile.gamepedia.com/The_Anima_Stone
Macht: https://pathofexile.gamepedia.com/Primordial_Might
Harmonie: https://pathofexile.gamepedia.com/Primordial_Harmony

Diese Juwelen und deren Zusammenspiel geben uns 2 zusätzliche Golems und allen Golems starke Stats.



Skilltree / Talentbaum / Pantheon / Spezialisierung / Banditen

Spoiler
Skilltree:

Level 93 Tree

PoB: https://pastebin.com/TTPUcYZz


Pantheon:

Seele von Solaris
Seele von Gruthkul

Beide Seelen sollten komplettiert sein.


Spezialisierung:

Elementarmagierin

Vorgeschlagene Reihenfolge: Inbegriff des Unheils, La-Kai-In des Ursprungs, Herrscherin der Elemente, Pendel der Zerstörung


Banditen:

Kill all = 2 Skillpunkte



Videos:

Spoiler
Schaut dazu bitte unter der Section "Videos" auf tomatopotato's englischem Originalguide.
Dort sind viele gute Gameplayvideos zu sehen.

https://www.pathofexile.com/forum/view-thread/1902593



Zusammenfassung / Hinweise:

Spoiler
Dies ist einer der stärksten Golembuilds, gerade in Bezug auf das töten von Bossen, den ich bisher gespielt habe (Schöpfer mit Level 82 besiegt). Im Gegensatz zu Builds die Flammen- oder Chaosgolems nutzen ist die Clearspeed von Maps eher gering - aber durchaus akzeptabel.

Dies ist kein "Anfängerbuild", was nicht an besonderen Fähigkeitsvoraussetzungen des eigenen Skills liegt, sondern sich an den Kosten der zwingend notwendigen Items misst.

Sicher, man kann auch ohne Shavronnes Umhüllung spielen - aber in höheren Maps ist dann, aufgrund des immer häufiger auftretenden Chaosschadens, häufiges sterben vorprogrammiert.

Insgesamt benötigt man ein Budget von etwa 15ex (Standart), um ein vernünftiges und funktionsfähiges Build zu erhalten. Die Kosten der gezeigten und verlinkten Items belaufen sich auf etwa 50ex. Dennoch sind Verbesserungen machbar (z.B. Shavronnes Umhüllung mit +1 auf alle Gems (ca. 200ex)).

Über-Labyrinth stellt für uns keine Herausforderung dar. Zum effektiven farmen existieren allerdings deutlich bessere Builds (z.B. Slayer).

Dennoch empfehle ich dieses Build für alle, welche die anfänglichen 15ex investieren wollen und können, der Spielweise des Golembeschwörers etwas abgewinnen können und mit einem einzigen Char den gesamten Content bewältigen wollen.


Bosstipps:


Schöpfer:

Ersetzt im 6 Link des Brustpanzers "Ermächtigen" mit "Verlängerte Dauer", um die Fallendauer der Blitzgolems zu verlängern.
Ersetzt "Zaubern bei erlittenem Schaden" bei "Schrei der Unsterblichkeit" durch "Verlängerte Dauer", um den tödlichen Schlag des Schöpfers manuell Facetanken zu können. Dadurch bleibt der Schöpfer an Ort und Stelle und damit bei den gesetzten Fallen. "Schrei der Unsterblichkeit" muss genau getimed werden! Nach einigen Fehlversuchen (und damit Toden) erkennt man den genauen Zeitpunkt.


Minotaur:

Ersetzt im 6 Link des Brustpanzers "Ermächtigen" NICHT mit "Verlängerte Dauer". Der Minotaur verteilt enormen Schaden, und kann eure Golems töten. Durch "Ermächtigung" steigt das Level eurer Blitzgolems und damit deren Leben. Man kann zusätzlich den Gem "Kreaturleben" verwenden.


Allgemein:

Sobald ihr über die notwendige Ausrüstung verfügt (insb. die Juwelen) sollten eure Golems nur in absoluten Ausnahmefällen sterben (außer Minotaur, s.o.).






Cheers
Zuletzt bearbeitet von ikzorn1 um 07.03.2018, 10:25:03
Zuletzt angestoßen am 10.04.2018, 13:20:39
Moin Moin

Danke für diesen Build, der mich sehr interessiert. Ich spiele am liebsten Horden von Dienern, Kreaturen, Schemen, wie auch immer wir die Viecher nennen wollen.
Da ist der Build, den du uns hier vorstellst eine gelungene Abwechslung.

Ich bin noch kein PoE-Veteran, von daher muss ich jetzt Fragen stellen ;-)

Droppt die Waffe "Lehmspalter" random oder kriege ich die bei bestimmten Quests?

Die Golems, sind das die, die beispielsweise meinen Schaden erhöhen?

Ich spiele zur Zeit eine Hexe mit Totem's, Schemen, Zombies und Feuerschädeln. Wahrscheinlich keine optimale Lösung weil zu viel gewählt aber ich stehe noch am PoE-Anfang.

MfG

Maddin
Neben einer Reihe von Prophezeihungen, bei denen ein explizites (unique) Item droppt, gibt es in POE keinerlei vordefinierten Loot. Einzige "halbe Ausnahme": die unique Juwelen aus verschiedenen Questbelohnungen.

Golems haben idR jeweils einen Effekt auf den Spieler und eine "Wirkung" auf Gegner - ja, bestimmte Golem-Arten erhöhen auch den eigenen Schaden.

"Multi-Hexe": solange man sich nicht mit zu vielen verschiedenen Skill-Erfordernissen verzettelt, ist es ja kein Problem, später einzelne Skills wegzulassen wenn man merkt dass man sie nicht "braucht".
invited by timer @ 10.12.2011
--
deutsche Community: www.exiled.eu & ts.exiled.eu
"
Mr_Cee schrieb:
Neben einer Reihe von Prophezeihungen, bei denen ein explizites (unique) Item droppt, gibt es in POE keinerlei vordefinierten Loot. Einzige "halbe Ausnahme": die unique Juwelen aus verschiedenen Questbelohnungen.

Golems haben idR jeweils einen Effekt auf den Spieler und eine "Wirkung" auf Gegner - ja, bestimmte Golem-Arten erhöhen auch den eigenen Schaden.

"Multi-Hexe": solange man sich nicht mit zu vielen verschiedenen Skill-Erfordernissen verzettelt, ist es ja kein Problem, später einzelne Skills wegzulassen wenn man merkt dass man sie nicht "braucht".


Dann brauche ich also auch nicht fragen woher ich diese Waffen kriege?!?! XD





@Agaraphobie

"
Droppt die Waffe "Lehmspalter" random oder kriege ich die bei bestimmten Quests?


Der Lehmspalter kann nur über die Prophezeiung "Der Wandernde Berg"
(The Walking Mountain) oder als Randomdrop erhalten werden.

"
Die Golems, sind das die, die beispielsweise meinen Schaden erhöhen?


In diesem Build machst du selbst gar keinen Schaden. Der Schaden kommt ausschließlich durch die Golems. Grundsätzlich geben Golems natürlich je nach Art verschiedene Boni.

"
Dann brauche ich also auch nicht fragen woher ich diese Waffen kriege?!?! XD


Diese Waffen droppen nur random. Wenn du sie benötigst rate ich zum Kauf auf poe.trade.
Zuletzt bearbeitet von ikzorn1 um 05.12.2017, 12:26:06
Mit dem Ein-Kauf bin ich noch nicht soweit. Damit befasse ich mich später.

Für mich heißt es jetzt erstmal: farmen, farmen und noch mehr farmen XD

Ich Danke euch für die sehr hilfreichen Antworten 👍
Hi

Danke für den guide auf Deutsch. Hat mir geholfen die Mechanik der Golems
schnell zu verstehen.

"
Danke für den guide auf Deutsch. Hat mir geholfen die Mechanik der Golems
schnell zu verstehen.


Danke für das Feedback und schön, dass ich etwas helfen konnte.
Zuletzt bearbeitet von ikzorn1 um 06.12.2017, 16:23:40
Mich würde Interessieren wie du mit Bossen umgehst die Immun gegen Elementarschaden sind ?
Da mich der Build eventuell auch interessiert.

"
Mich würde Interessieren wie du mit Bossen umgehst die Immun gegen Elementarschaden sind ?
Da mich der Build eventuell auch interessiert.


Hi, es gib keine Gegner welche Immun gegen Elementarschaden sind.

Beitrag melden

Konto melden:

Meldegrund

Weitere Informationen: