[3.8] Explosiver Tod - Nekromantin | Explodierende Leichen überall! (Poet's Pen - Volatile Dead)

Hallo Exiles!

Dieses mal spiele ich zwar eine Nekromantin, die Zombies sind dabei aber nur Nebensache! Mit Explosiver Tod (Volatile Dead) bringen wir sowohl gegnerische als auch eigens geschaffene Leichen zum explodieren! Aus diesen Explosionen entstehen feurige und vor allem zielsuchende Kugeln, die dann erneut Schaden machen!

Die einzigartigen Zauberstäbe Stift des Poeten (Poet's Pen) sind für diesen Build absolut notwendig und ermöglichen erst den spaßigen Spielstil.

Ich habe auch ein Video-Guide zu diesem Build erstellt. Würde mich freuen, wenn ihr da auch mal reinschaut und einen Like da lasst, wie man so schön sagt.

https://youtu.be/UrwnZkre21Q

Für die PoB-Nutzer:
https://pastebin.com/KJz9VE8V
(Die angezeigten Statistiken sind aber nicht optimiert, könnten also etwas falsch sein.)

Vor- & Nachteile
Spoiler


+ spaßig zu spielen
+ schöne, visuelle Effekte
+ gute Clearspeed & guter Single-Target
+ kein 6-Link notwendig




- kann extremst laggy werden
- visuelle Effekte schlecht für die Übersicht im Kampf
- sterbende Zombies sind nervig
- relativ teuer, kein League-Starter (da bestimmte Items notwendig)


Mechaniken unseres Builds
Spoiler

Stift des Poeten / Poet's Pen: Mit diesem einzigartigen Zauberstäben wirken wir unsere Zauber nicht selbst, sondern über Angriffe mit unserem Angriffs-Skill Raserei (Frenzy), denn jedes mal, wenn wir mit diesen Zauberstäben angreifen, wirken wir die in den Waffen gesockelten Zauber. Da wir gleich 2 von diesen Tragen, wirken wir mit der einen Waffe Entweihen (Desecrate), um Leichen entstehen zu lassen und dann mit der zweiten Explosiver Tod (Volatile Dead), um mit den Leichen Schaden zu machen. Das ganze hat einen Cooldown von 0,15 Sekunden. Profis können also ihre Angriffsgeschwindigkeit entsprechend anpassen, um die optimale Anzahl an Trigger zu gewährleisten. Ich hab einfach drauf los gespielt und es funktioniert auch so super :)

Explosiver Tod (Volatile Dead): Der Schaden dieses Zaubers ist zweigeteilt. Zum Einem die Explosion der Leichen und zum anderen der Schaden der Feuerkugel. Ersterer kann nicht durch Zauberschaden erhöht werden! Dafür aber durch Feuerschaden, Flächenschaden, Schaden allgemein und in unserem Fall wegen des Passivpunktes "Spiritueller Beistand" auch Kreaturenschaden.

Elementarüberladung (Elemental Overload): Durch diesen passiven Punkt haben machen wir keinen kritischen Schaden mehr. Dafür kriegen wir bei einem kritischen Treffer 8 Sekunden lang einen Schadensbonus von 40%. Die Standard kritische Trefferchance sollte reichen, um diesen Bonus dauerhaft aktiviert zu haben.

Spiritueller Beistand (Spiritual Aid): Durch diesen passiven Punkt wirken Punkte, die den Kreaturenschaden erhöhen, auch auf uns. Das gilt aber nur für genau diesen Wortlaut "Erhöhter Kreaturenschaden" und nicht für z.B. fügt Kreaturen 1-2 Feuerschaden hinzu.

Passiver Fertigkeitenbaum & Aszendenz
Spoiler

https://de.pathofexile.com/fullscreen-passive-skill-tree/3.8.2/AAAABAMDAQN1BAcEswceCPQJLA18EFEQWBEtEVARlhUnFm8XLxo4GmwbJRzcIAYi9CSqJy8ngyj6Ko0snCziLR8v2jD4M2w22DbpOlg62DwFPV897EWdSRtJT0lRSbFKn0uuTLNSU1M1U1JVxlXWVkhXyVnzW9VcFF8EZL1k52ZUZp5mumdxaPJqG2pDa9tsC20ZcYVyD3yDf8aApIKbg9uHZYm8jLGPGpBVkSuTJ5RvlS6XLZeVmuCbip2uoOahL6IApwinK6f4rJiu9K7_uJO8qrzqvk--isBm0B_UtNWm18_YJNlb2rnfiuDd42rpAuvu7FXsiu9874jv6_Af8NXxbPk3-tL-sw==?accountName=Praesident&realm=pc&characterName=NecrotaFalanta

1) Überbringerin der Plagen / Plaguebringer - gibt uns Boni, wenn Leichen in der Nähe sind, was quasi immer der Fall ist.

2) Pakt der Leichen / Corpse Pact - wichtigster Punkt im Build, macht uns stärker und die Gegner schwächer!

3) Herrscherin der Dunkelheit / Commander of Darkness - verstärkt uns, wenn wir Auren haben. Wir haben gleich 3.

4) Herrin der Opferung / Mistress of Sacrifice - Opfer-Skills wirken nun auch für uns, wodurch wir entweder höhere Angriffsgeschwindigkeit oder mehr Energieschild kriegen.

Gemmen-Setups und Ausrüstung
Spoiler

5-Link, Angriff, Brustrüstung:

Erklärung:
Spoiler

Hier ist unser Angriffs-Setup drin. Wir nutzen Raserei (Frenzy), weil es uns zusätzlich noch Raserei-Ladungen (Frenzy-Charges) gibt, die uns nochmals schneller und stärker machen. Mit Todesstoß (Culling Strike) sterben getroffene Gegner sofort, wenn sie weniger als 10% Leben haben. Außerdem verfluchen wir die Gegner bei einem Treffer mit Schwächen (Enfeeble). Alternativ geht auch der Fluch Entflammbarkeit (Flammability). Als Golem nehme ich den Blitzgolem, für mehr Angriffsgeschwindigkeit. Bis auf den Eis-Golem könnt ihr aber auch jeden anderen nehmen.

Ich habe hier eine einfache Energieschild-basierte Rüstung genommen. Achtet auf Leben, Energieschild und Widerstände. Wenn es legendär sein soll:
Kaoms Herz (Kaom's Heart) bringt uns sehr viel Leben und erhöht unseren Feuerschaden. Dafür müssen wir dann unsere Gems woanders sockeln (z.B. in einem Handschuh, der schon schnellere Angriffe als Unterstützung inne hat). Kadavermantel (Carcass Jack) ist auch eine gute Option.

Zauber, Waffen:

Erklärung:
Spoiler

Wie bereits erwähnt, sind diese Zauberstäbe absolut notwendig. (Mehr dazu in den Mechaniken)

Im ersten Zauberstab befindet sich Entweihen (Desecrate) mit Zauberkaskade (Spell Cascade), wodurch noch mehr Leichen entstehen. Hier ist sogar noch ein Platz frei. Ich denke hier an ein Vaal-Skill, wie Vaal-Sühnendes Feuer (Righteous Fire), den wir bei Bosskämpfen aktivieren können.

Im zweiten Zauberstab ist dann unser Schadensmacher Explosiver Tod (Volatile Dead), zusammen mit Zauberkaskade (Spell Cascade) gleich mehrere Explosionen und Kugeln und Entflammen (Combustion), das den Feuerschaden am Gegner erhöht.

4-Link, Schutzzombies, Handschuh:


Erklärung:
Spoiler

Wir nutzen die Zombies zusammen mit Fleischschild (Meat Shield) lediglich zu unserem Schutz. Das heißt, sie machen kaum Schaden, fangen aber gegnerischen Schaden ab. In normalen Kämpfen sollten sie kaum sterben. Bei Endgame-Bossen kann das allerdings schon mal schneller passieren. Trotz mehr Leben und verringerten erlittenem Schaden.
Mit Sammeln (Convocation) rufen wir Sie in Not schnell zu uns, wodurch sie auch Leben generieren.

Hier sind keine speziellen Handschuhe notwendig. Achtet auf Leben, Resistenzen, Energieschild, Zauber-/Feuer und elementaren Schaden.


4-Link, Schutz, Schuhe:

Erklärung:
Spoiler


Das übliche Schrei der Unsterblichkeit (Immortal Call) - Setup. Achtet darauf, die Skills nicht zu hoch zu leveln, damit Schrei der Unsterblichkeit (Immortal Call) und Fleischopfer (Flesh Offering) oft getriggert wird.

Fleischopfer (Flesh Offering) bringt uns erhöhte Angriffs- und Bewegungsgeschwindigkeit und kann durch Seelenopfer (Spirit Offering) für mehr Energieschild getauscht werden. Da könnt ihr euch frei entscheiden, was euch besser gefällt.

Keine Besonderen Schuhe notwendig. Achtet auf Bewegungsgeschwindigkeit, Leben, Energieschild und Widerstände.

4-Link, Auren+Bewegung, Helm:

Erklärung:
Spoiler

Wir nutzen Flammenspurt (Flame Dash) zur Fortbewegung.

Wir nutzen 3 Auren. Wut (Anger) und Herold der Asche (Herald of Ash) bringen uns ordentlich mehr Feuerschaden. Disziplin (Discipline) bringt uns eine Menge Energieschild. Optimalerweise verlinkt ihr diese mit einem Erleuchtung (Enlighten)-Gem, dass die Reservierungskosten der Skills reduziert, sodass ihr die 4 Passivpunkte auf dem Skillbaum (die das bisher übernehmen) anderweitig investieren könnt. Ihr braucht so viel Mana, dass ihr eure Zombies und Golems beschwören könnt.

Auch hier ist kein besonderer Helm notwendig. Leben, Energieschild, Widerstände usw.

Als Entchantment vom Labyrinth ist hier die beste Option, dass Explosiver Tod (Volatile Dead) noch mehr Leichen konsumiert.

Amulett / Ringe
:

Erklärung:
Spoiler

Wie ihr sehen könnt, hab ich hier noch nichts besonderes. Leben, Energieschild, Widerstände, Zauber-/Feuer-/elementarer, Kreaturen-Schaden ist alles was wir wollen.

Zeichen des Schöpfers (Mark of the Shaper) mit einem zweiten Elder-Ring könnte uns schadenstechnisch auch wieder nach vorne pushen. Oder etwas spezieller und für die Fortgeschrittenen unter euch:
Malachais Geschick (Malachai's Artifice) mit eurem Blitzgolem drin, welcher dann automatisch Elementargleichgewicht (Elemental Equilibrium) für euch aktiviert. Das habe ich allerdings nicht probiert.


Gürtel:

Erklärung:
Spoiler

Hier ist kein spezieller Gürtel notwendig. Sucht wieder nach Leben, Resistenzen und Schaden. Alternativ ist auch ein Abyssal / Abgrund - Gürtel mit einem guten Juwel zu empfehlen.


Flasks / Fläschchen:

Erklärung:
Spoiler

Eine Flask für Leben, die gleichzeitig immun gegen Bluten macht. Generell solltet ihr darauf achten, dass ihr per Knopfdruck durch die Flask auch immun gegen Einfrieren und gegen Flüche seid. Vllt auch gegen Gift und/oder Brennen. Basalt Flask ist auch zu empfehlen.

Atziri's Versprechen (Atziri's Promise) für extra Schaden und Lebensraub. Aschetrunk (Cinderswallow Urn) ist notwendig, da er uns mit sehr viel Leben-, Mana- und Energieschild-Regeneration versorgt oder Der weise Eich (The Wise Oak), wenn ihr das mit den Resistenzen richtig managen könnt.


Juwelen:

Erklärung:
Spoiler

Ein Auge des Wächters (Watcher's Eye) - Juwel mit einer oder zwei Wut (Anger) - Mods ist sehr nützlich, aber auch sehr teuer.

Wenn ihr noch mehr Leben, oder Resistenzen braucht, könnt ihr diese auch auf Juwelen finden. Ansonsten erhöht ihr hier weiter euren Schaden durch Feuerschaden, elementarer Schaden und Zauberschaden.


Schlussworte
Spoiler

- in Akt 2 tötet ihr alle Banditen

Um noch ein bisschen Werbung für mich selbst zu machen:
Folgt gerne meinem Twitchkanal, den ich mir mit 2 Freunden teile:
https://www.twitch.tv/threeheadedocelot
Ja, wir sind noch sehr klein. Liegt auch daran, dass es mir persönlich wenig Spaß macht zu streamen, wenn keiner im Chat ist, mit dem ich mich unterhalten kann :D

Ansonsten lasst gerne Anregungen, Kritik, Wünsche nach mehr da. Und vergesst nicht bei dem Video-Guide vorbeizuschauen.

Viel Glück&Spaß beim Looten!

Youtube: http://www.youtube.com/c/ThreeHeadedOcelot

Twitch: twitch.tv/threeheadedocelot
Zuletzt bearbeitet von Praesident um 25.10.2019, 08:31:42
Zuletzt angestoßen am 25.10.2019, 08:23:08

Beitrag melden

Konto melden:

Meldegrund

Weitere Informationen: