Patch-Notes 3.1.1c

Patch-Notes 3.1.1c

  • Es wurde ein neuer einzigartiger Gegenstand und passend dazu eine neue Weissagungskarte hinzugefügt.
  • Die Helmverzauberung von 'Explosiver Tod', die zusätzliche Leichen zerstörte, nutzte mehr Leichen als ursprünglich vorgesehen. Die Verzauberung wird nur noch im ewigen Labyrinth verfügbar sein und alle bestehenden Verzauberungen werden nur noch eine zusätzliche Leiche zerstören (vorher zwei/drei zusätzliche Leichen).
  • Die wirbelnden Klingen des Tiefenkriechers aus Abgründen verursachen jetzt bei Treffer weniger Schaden. Die Explosion der Klingen verursacht jedoch weiterhin den vollen Schaden.
  • Drescher und Auferstandene Drescher aus Abgründen sowie der Lich Ulaman verursachen mit dem ersten Treffer der wirbelnden Bewegung nun weniger Schaden.
  • Das Leben der Leerenpforten in vom Ältesten beeinflussten Gebieten wurde reduziert.
  • Die Anzahl an Herolden Kitavas, die durch die Leerenpforten gleichzeitig beschworen werden können, wurde reduziert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Wächter des Ältesten in Gebieten mit falschem Level generiert werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Spieler die maximale Anzahl an beeinflussten Gebieten des Ältesten und des Schöpfers erreichen konnten, wodurch weiterer Fortschritt verhindert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Prophezeiung 'Echo der Hexenkunst' ausgelöst und verbraucht wurde, ohne dass man sie abschließen konnte. Diese Prophezeiung kann nicht mehr für Charaktere höher als Stufe 18 auftauchen.
  • Weitere visuelle Verbesserungen an den Abgrund-Rissen wurden vorgenommen.
  • Der Rahmen des Eingangs in die abgründigen Tiefen wurde verkleinert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die großen Ratten über eine inkorrekte Angriffsreichweite verfügten. Daraus resultiert ein Schadens-Nerf für wimmelnde Ratten und übergroße Ratten.
  • Der visuelle Effekt von 'Ruf der Ahnen' bei Kombination mit 'Altehrwürdiger Beschützer' wurde verbessert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem 'Reinkarnation' genutzt werden konnte, um von Quests blockierte Passagen zu umgehen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem 'Lavaschlag' in Handschuhen mit einer 'bei Treffer'-Verzauberung Desync verursachen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Karten den gleichen Modifikator doppelt annehmen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Tresore in 'Ausguck'-Karten nicht erscheinen konnten.
  • Physische Dornen und Elementare Dornen werden als Kartenmodifikatoren nicht mehr von 'Projektilaufteilung' beeinflusst.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem unverbundene Räume in der 'Lavakammer'-Karte auftreten konnten.
  • Die Häufigkeit, mit der Quetzerxi seine Blitzprojektile benutzen konnte, wurde reduziert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der bei der Blitzdornen-Fertigkeit von Gisale, Gedankendiebin, Shavronne von Umbra und Wunderkind der Dunkelheit auftrat. Die Fertigkeit verursachte Blitzschaden bei Treffer und nutzte gleichzeitig auch die neue Implementierung.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Dunkelschrein im Labyrinth, der einen zusätzlichen einzigartigen Gegenstand garantiert, nicht funktionierte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem sich Stachelfallen im Labyrinth unterschiedlich verhalten konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die dynamische Auflösung manchmal inkorrekte Informationen nutzte, die zur Artefaktbildung bei der Auflösungsanpassung führte.
  • Es wurden einige Fehler mit Quests in Akt 7 behoben.
  • Es wurde ein Anzeigefehler bei der Quest 'Die Sturmklinge' in Akt 9 behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Belohnungen der Quest 'Die Sturmklinge' nicht korrekt generiert wurden.
  • Es wurde ein Fehler mit der Mikrotransaktion Kobold-Hast behoben.
Zuletzt angestoßenum 20.12.2017 18:23:59

Beitrag melden

Konto melden:

Meldegrund

Weitere Informationen: