Zurück zur Hauptseite
English Português Brasileiro Русский ไทย Deutsch Français Español 한국어
Path of Exile: Delirium

Ein mysteriöses Delirium hat von eurem Geist Besitz ergriffen. Beim Anblick eures eigenen Spiegelbilds beginnt die Realität zu verschwimmen und verwandelt sich in einen Nebel, der eure schlimmsten Albträume zum Vorschein bringt.

Unsere März-Erweiterung beinhaltet die Delirium-Liga, das neue Cluster-Juwelen-System, neue Fertigkeiten- und Unterstützungsgemmen, mächtige neue Gegenstände sowie weitere Verbesserungen am Atlas-Endgame.

Vernichtet den Albtraum

Sobald der Nebel des Deliriums euch verschlingt, müsst ihr euch neuen Gegnern stellen und euch gegen die gefährlichen Fähigkeiten von bestehenden Gegnern wappnen. Delirium hält Dutzende tödliche Monstermodifikatoren, viele neue Bosse und schreckliche Dämonen bereit, die in seltenen und einzigartigen Monstern lauern.

Stellt euch dem Schrecken

Je tiefer ihr in das Delirium eindringt, desto zahlreicher und herausfordernder werden die Feinde, die mit größerer Beute auf euch warten. Werden Gier und Überheblichkeit euch in den Wahnsinn treiben?

Wraeclast verfällt dem Wahnsinn

Nirgendwo ist es sicher. Begegnungen, die ihr zuvor gemeistert habt, können jetzt unter dem Einfluss des Deliriums gespielt werden, wodurch sich ihr Schwierigkeitsgrad und die Belohnungen erheblich steigern. Wenn ihr mutig genug seid, könnt ihr das Deliriums ausnutzen, um vergangenen Konflikte zu vertiefen und zu erweitern.

Sphären des Deliriums

Sphären des Deliriums können auf die Karten im Endgame angewendet werden, um die Intensität des Deliriums zu kontrollieren. Unter dem Einfluss einer Sphäre werdet ihr für die Dauer der Karte sofort in das Delirium gesogen. Eine Sphäre erzeugt eine herausfordernde Begegnung, aber bis zu fünf können auf eine Karte angewendet werden, um den ultimativen Schwierigkeitsgrad und die besten Belohnungen zu erhalten.

Das Simulacrum

Sucht in den tiefsten Abgründen eures Deliriums nach Splittern und kombiniert sie zum Simulacrum. Tretet anschließend durch das Portal und kämpft in dieser ultimativen Endgame-Herausforderung ums Überleben.

Erweitert euren Weg

Erweitert euren Fertigkeitenbaum, indem ihr ein Cluster-Juwel in eine Fassung am äußersten Rand platziert. Auf diese Weise könnt ihr eine von 280 neuen bedeutenden Fertigkeiten hinzufügen, die ihr zusätzlich durch Modifikatoren verbessern könnt. Baut für eine noch tiefgreifendere Anpassung weitere Juwelenfassungen ein und nutzt so die Cluster-Juwelen, um euren eigenen Fertigkeitenbaum wachsen zu lassen.

Diese neuen Juwelen, die von allen Monstern in der Delirium-Liga erbeutet werden können, stellen seit der Einführung von Aszendenzklassen eine der bedeutendsten Verbesserungen der Anpassungsfähigkeit von Builds dar.

Verbesserungen am Endgame

Mit "Eroberer des Atlas" wurde der Endgame-Erfahrung in Path of Exile neues Leben eingehaucht. In Delirium haben wir daran weitere Verbesserungen vorgenommen: Eroberer spawnen nicht mehr zufällig, Händlerrezepte für Sextanten werden wieder eingeführt, es gibt neue Anreize für das Erreichen höherer Erweckungsstufen, Vaal-Nebengebiete in Karten wurden überarbeitet, der Tempel von Atzoatl verbessert und vieles mehr.

Dynamische neue Gemmen

Mit Delirium führen wir vier neue Fertigkeitengemmen und drei neue Unterstützungsgemmen ein. Im traditionellen Path of Exile Stil haben wir den Fokus dabei auf vielseitig einsetzbare Konzepte gelegt, die viele Arten des Gameplays ergänzen können.

Mächtige neue Gegenstände

Zusätzlich zu den neuen Währungsgegenständen, Cluster-Juwelen und Simulacrum-Karten für das Endgame, hält Path of Exile: Delirium zahlreiche neue Weissagungskarten und einzigartige Gegenstände bereit, die neue Möglichkeiten für ein actiongeladenes Gameplay eröffnen.

Delirium-Unterstützerpakete

Mit der Delirium-Liga veröffentlichen wir auch zwei neue Sets an Unterstützerpaketen: Die Dunkelseher- und Schicksalsweber-Unterstützerpakete sind jeweils in zwei Preiskategorien erhältlich und enthalten jede Menge Punkte, neue Rüstungssets und viele weitere exklusive Mikrotransaktionen!

Path of Exile: Delirium erscheint am 13. März auf dem PC und in der Woche darauf auf der Xbox One und PlayStation 4.