Brauche dringend hilfe extreme lag spickes trotz guten rechners

Erstmal zu meinen PC Specs

Ich habe windows 10 64 Bit
Intel I7 9700k
Geforce RTX 2080 TI
16 GB Arbeitsspeicher
M2 SSD evo von samsung

Network Mode Predictive
Graphics alles auf low
Vsync aktiv
Spiele in Full screen modus
Game sounds sind deaktiviert bis auf loot filter sound

So siehst das game aus im Fullscreen modus
https://prnt.sc/t2ap6c
wie man siehst ich steh einfach nur herrum

So sieht das game aus wenn ich kämpfe
wie kann es sein das ich auf ca. 20 fps runter droppe?
https://prnt.sc/t2apom

was kann ich da bitte tun? ich mein der rechner sollte das eigentlich ganz einfach hin bekommen oder was soll man für ne höllenmaschiene haben?
Zuletzt angestoßen am 02.07.2020, 16:26:14
Liegt nicht an dir. Ich denke GGG hat Probleme mit seinen Servern aufgrund vll zu hoher Spieleranzahl
Hi,

stell mal auf Lockstep um. Nutzt du Vulkan als Renderer? Ansonsten mal zurück zu DirectX wechseln. Hast du schon ein anderes Gateway ausprobiert?
Hab ich auch schon versucht. Lockstepü is noch viel schlimmer. Haben diese Erfahrungen alle Spieler oder ist das nur bei einem Bruchteil
von denen, die Probleme haben, wird wohl ein wesentlich größerer Anteil die Unzufriedenheit auch äußern, als der Anteil von positiven Rückmeldungen in der Gruppe der Spieler ohne große Probleme ist.

Und gibt zig Gründe warum die FPS einbrechen können oder Lags durch Latency auftreten.

Aktuell ist nach meiner Erfahrung die Aktivierung von "Shadows + Global Illumination" gepaart mit "Shadow + GI Quality" größer als "low" die stärkste FPS Bremse bei meiner Nvidia 1070 TI. Mit Shadows auf Ultra kann man locker auch eine Rtx 2080 Ti in die Knie zwingen.

Mit den Lags bzw. so Latency Spitzen wie in den Screenshots des OPs durch eine schlechte Anbindung an die GGG Server hatte ich nur in meiner Zeit bei Telekom abends in den europäischen Lastzeiten auch Probleme und das Spiel hat im Lockstep Mode dann geruckelt.
Abhilfe gegen das Ruckeln brachte zwar naturgemäß das Umschalten auf Predictive, aber dann traten andauernd Desyncs zwischen Spielstatus auf Gameclient- und Serverseite auf und bei der Resynchronisation teleportieren dann Mobs und Char an andere Positionen.

Aber das mit den Lags ist Geschichte seit 1&1 mich aus dem Telekomnetz auf ein Versatel Breitband POP in Wuppertal umgeschaltet hat, seitdem habe ich auch abends nach Frankfurt oder Amsterdam wieder gleichbleibend gute Latency Werte in POE. Meiner Meinung nach liegen die Latency Probleme im Regelfall nicht an den GGG Servern, sondern meistens an der unterschiedlichen Provider Anbidung an die Rechenzentren mit den GGG Servern.
Und das wird auch nicht nur generell bei den Providern eine feste Qualität haben, sonder kann regional recht unterschiedlich sein.
Liegt an GGGs Provider/Server. Habe auch seit 10 Uhr extreme Laggs, kein Server ist spielbar.WinMTR Pastebin

Edit: Im Moment ist die Verbindung zum Milan Server bei mir wieder gut, wurde wohl behoben das Problem. Wie schauts bei dir aus?
Zuletzt bearbeitet von HansHobbingen um 02.07.2020, 16:39:23

Beitrag melden

Konto melden:

Meldegrund

Weitere Informationen: