Gelöst: Grafikkarte lässt sich nicht ändern

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem bei meinem neuen Notebook:
In POE ist die Intel 630 onboard Grafikkarte nicht änderbar hinterlegt.

- Neuinstallation der Nvidia Treiber half nichts.
- Nvidia Systemsteuerung - benutzerdefiniert anpassen half nichts.
- Intel 630 im Geräte Manager deaktivieren: Spiel startet nicht mehr.



Meine Hardware:

ASUS ROG Strix G G531GU-AL001 schwarz (90NR01J3-M03820)

CPU Intel Core i7-9750H, 6x 2.60GHz
Grafik NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti (Mobile), 6GB GDDR6
OS Windows 10 Pro


Vielleicht hat von euch ja wer eine Idee wie man das lösen kann...

Danke & LG
Zuletzt bearbeitet von SkuLLtaKer9999 um 15.02.2020, 21:11:59
Zuletzt angestoßen am 15.02.2020, 21:10:56
Problem gelöst:

NVIDIA Systemsteuerung
-> 3D-Einstellungen Verwalten
--> Globale Einstellungen
---> Bevorzugter Grafikprozessor: Nvidia Hochleistungsprozessor


Funktioniert nun endlich!

Beitrag melden

Konto melden:

Meldegrund

Weitere Informationen: