In jeder Liga werfen wir einen Blick auf verschiedene Statistiken, die von den Spielern von Path of Exile generiert werden. Diese Statistiken helfen uns auf unterschiedliche Art und Weise, Path of Exile weiterzuentwickeln, aber darüber hinaus sind sie natürlich auch ziemlich interessant! Heute möchten wir uns daher mit euch zusammen einige Statistiken zur Betrayal-Liga ansehen.

Alle Betrayal-Ligen, Stufe 70+
Elementaristin17.62%
Hierophant12.51%
Koloss8.14%
Saboteur7.39%
Okkultistin6.88%
Aszendentin6.86%
Nekromantin5.95%
Scharfschützin4.31%
Streiter4.15%
Assassine3.94%
Pfadfinderin3.67%
Stammesführer3.37%
Jägerin2.26%
Schlächter2.10%
Inquisitor2.10%
Schwindler2.07%
Wächter1.99%
Gladiator1.97%
Hexe1.60%
Berserker0.58%
Waldläuferin0.15%
Schatten0.14%
Templer0.13%
Duellant0.04%
Marodeur0.04%
Adelstochter0.02%


Im Vergleich zur Delve-Liga weist die Aufteilung nach Klasse über Stufe 70 in der Betrayal-Liga bedeutende Unterschiede auf. Die Stärke des Lichtbogens und die Einführung der neuen Zeichen-Fertigkeiten haben die Beliebtheit von zauberwirkenden Charakteren in dieser Liga deutlich erhöht. Besonders stark erkennt man dies an der Tatsache, dass es dreimal so viele Hexen als Berserker gibt, die noch keine Aszendenzklasse ausgewählt haben.

Alle Betrayal-Ligen, Stufe 90+
Elementaristin19.501%
Saboteur9.982%
Koloss9.684%
Okkultistin9.639%
Aszendentin9.197%
Hierophant8.510%
Assassine4.862%
Scharfschützin4.587%
Nekromantin4.507%
Streiter3.769%
Pfadfinderin2.818%
Stammesführer2.345%
Inquisitor1.907%
Gladiator1.817%
Wächter1.783%
Schlächter1.673%
Schwindler1.642%
Jägerin1.488%
Berserker0.248%
Hexe0.015%
Schatten0.006%
Marodeur0.006%
Templer0.005%
Adelstochter0.004%
Duellant0.003%
Waldläuferin0.002%


In den höheren Stufen ab 90 sieht es, mit Ausnahme der absoluten Vormachtstellung der Elementaristin, bei der Aufteilung der Klassen relativ ausgewogen aus, zumindest unter den zauberwirkenden Charakteren. Nahkampf- und selbst Bogen-Charaktere sind auf dieser Liste erst weiter unten zu finden. Lasst uns jetzt zum Vergleich einen Blick auf die Hardcore-Liga werfen:

Betrayal Hardcore, 90+
Okkultistin17.853%
Elementaristin14.249%
Koloss12.456%
Saboteur11.267%
Aszendentin8.336%
Hierophant6.552%
Gladiator4.802%
Nekromantin4.794%
Wächter3.831%
Streiter3.000%
Scharfschützin2.309%
Schwindler2.178%
Stammesführer2.064%
Pfadfinderin1.776%
Inquisitor1.470%
Schlächter1.076%
Assassine0.936%
Jägerin0.831%
Berserker0.175%
Templer0.009%
Duellant0.009%
Adelstochter0.009%
Hexe0.009%
Marodeur0.009%


Wenig überraschend hat es die Okkultistin hier aufgrund ihrer schadensmindernden Fähigkeiten vor die Elementaristin geschafft. Dicht darauf folgen Koloss und Saboteur, und die eher fragilen Klassen sind eher auf den hinteren Plätzen zu finden. Zum Vergleich: Während der Delve-Liga lag der Koloss im Hardcore-Spielmodus mit 16,37 % an der Spitze, gefolgt von der Pfadfinderin mit 9,89 %.

Betrayal Autark, 90+
Elementaristin24.399%
Saboteur15.465%
Okkultistin13.655%
Hierophant12.403%
Koloss4.518%
Aszendentin4.162%
Schwindler3.892%
Nekromantin3.316%
Streiter3.046%
Gladiator2.657%
Stammesführer2.504%
Inquisitor2.369%
Pfadfinderin1.591%
Scharfschützin1.557%
Assassine1.201%
Schlächter1.049%
Wächter0.931%
Jägerin0.931%
Berserker0.288%
Hexe0.034%
Templer0.017%
Adelstochter0.017%


In den autarken Spielmodi ist die Dominanz der Elementaristin unverkennbar. Fast ein Viertel aller Charaktere in den autarken Spielmodi sind Elementaristinnen! Tatsächlich sind mehr als 40% der autarken Charaktere Hexen!

Die 10 tödlichsten Gebiete:

  • Vaal-Tempel
  • Prüfung des lodernden Zorns
  • Schwarzer Kern
  • Schmiede des Phönix
  • Versteck der Hydra
  • Labyrinth des Minotauren
  • Prüfung des stechenden Zweifels
  • Nacht des Grauens
  • Säulen von Arun
  • Grube der Chimäre

An dieser Stelle ist es wichtig zu wissen, dass es sich hierbei um die tödlichsten Gebiete handelt, die proportional zu den erstellten Instanzen betreten wurden. Hier gibt es sicherlich einige Überraschungen! Wir hatten nicht erwartet, hier Labyrinth-Prüfungen anzutreffen, geschweige denn gleich zwei davon. Es freut uns auf eine Weise, dass Inhalte, die wir als gefährlich bezeichnen, tatsächlich gefährlich sind!

Die 10 meist gelaufenen Karten:

  • Atoll
  • Eisberg
  • Ausgetrockneter See
  • Kanal
  • Friedhof
  • Waffenkammer
  • Befestigungen
  • Dickicht
  • Pferch
  • Überflutete Mine

Wie erwartet haben die meist gelaufenen Karten einen niedrigen Kartenlevel. Das schmale, vorhersehbare Layout der Atoll-Karte kann man in kurzer Zeit durchlaufen, während sich die Eisberg-Karte wohl aufgrund der Winterzeit in der nördlichen Hemisphäre (wir bevorzugen die ‘Strand’-Karte) und aufgrund eines äußerst gefragten Versteck-Designs größter Beliebtheit erfreute.

Verbrachte Zeit nach Inhalten
Kampagne37.14% (einschließlich Städte)
Versteck30.52%
Karten24.09%
Azuritmine4.84%
Sonstige3.41% (dazu zählen Inkursionen, Abyss-Gebiete, PvP und andere spezielle Gebiete)


Die Überarbeitung des Versteck-Systems scheint gut angekommen zu sein! Spieler haben fast genauso viel Zeit in ihren (aufwendig dekorierten) Verstecken wie in der Kampagne verbracht, und sogar noch mehr als in Karten! Natürlich lässt sich das auch dadurch erklären, dass das Versteck meist der Ausgangspunkt für jede Karte ist, die man betritt. Interessant war für uns auch, dass, trotz der Reduzierung der Sulfitvorkommen, Spieler ein Fünftel der Zeit, die sie innerhalb von Karten verbringen, innerhalb der Azuritmine verbracht haben.

Das war's fürs Erste mit Statistiken. Und was haben wir gelernt? Wenn ihr online zufällig einen Charakter auswählt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es sich um eine Elementaristin handelt, die sich in ihrem Versteck aufhält, und die Chance, einen Stapel mit Erhabenen Sphären zu finden, ist höher, als einen Berserker im Tempel von Atzoatl anzutreffen.
Beitrag von
am
Grinding Gear Games

Beitrag melden

Konto melden:

Meldegrund

Weitere Informationen: