Das Team ist gerade dabei, die Arbeiten am Update 3.5.0d abzuschließen. Neben einigen Fehlerbehebungen enthält dieser Patch auch zahlreiche Verbesserungen an den Inhalten der Betrayal-Liga. Patch 3.5.0d soll Mitte dieser Woche aufgespielt werden und wir haben dafür den Dienstag (US/EU-Zeit) im Blick. Der heutige News-Post bietet euch eine Vorschau auf dieses Update, um euch auf dem Laufenden zu halten. Bitte beachtet, dass sich die nachfolgenden Patch-Notes vor der Veröffentlichung noch ändern könnten.

  • Die Betrayal-Begegnungen wurden verbessert. Die meisten Syndikatsmitglieder verursachen nun weniger Schaden. Die visuelle Ankündigung ihrer Fertigkeiten ist nun klarer. Der Bonusschaden der Syndikatsmitglieder durch Ausrüstungsstücke wurde ebenfalls reduziert. Fertigkeiten, die außerhalb der Bildschirmsichtweite wirken, sollen zudem deutlich seltener zum Tod führen. Weiterhin werden Restobjekte schneller entfernt, um die Sichtbarkeit während der Begegnungen zu verbessern. Zudem wurde für Befestigungsbegegnungen die Anzahl der zusätzlich beschworenen Monster verringert.
  • Die Menge an Azurit, die von den Azuritadern erbeutet werden kann, wurde deutlich erhöht.
  • Die Menge an Azurit aus Azurit-Begegnungen wurde um 20% erhöht.
  • Die Sulfitkapazität wurde über sämtliche Level hinweg deutlich erhöht.
  • Die Aufwertungskosten für Sulfitkapazität, Dunkelheitswiderstand, Lichtradius, Fackelradius und Fackelkapazität wurden für bestimmte Situationen angepasst. Diese Anpassung betrifft Fälle, bei denen die Charakterstufe höher als der zu erwartende Tiefenlevel samt der Aufwertungen ist.
  • Die Sulfitkosten pro Zelle in der Azuritmine wurden reduziert. Bei Tiefenlevel 1 betragen sie jetzt 50% weniger und pendeln sich bei Tiefenlevel 52 zum normalen Kurs ein.
  • Falls ihr Portale zum Unterschlupf offen habt und dabei versucht in ein Gebiet zu wechseln, welches die Portale zum Unterschlupf ungültig machen würde, erhaltet ihr vor dem Gebietswechsel eine Warnung. Solltet ihr die Portale zum Unterschlupf ungültig werden lassen, indem ihr die Warnung ignoriert und das Gebiet wechselt, so werden die Anführer des Unterschlupfs entfernt (da sie entflohen sind), anstatt dass sie unverwundbar sind. Diese Maßnahme wurde getroffen, um Missbrauchsfälle zu verhindern.
  • Karten, die in Betrayal-Begegnungen durch die Option "Handel" erbeutet werden, weisen ab jetzt die angemessene Stufe relativ zum aktuellen Gebiet auf, in dem man sich befindet.
  • Der verhüllte Modifikator "Ihr könnt einen zusätzlichen Fluch anwenden" wurde aktiviert und kann nun entsprechend auch angefertigt werden.
  • Es wurden verschiedene neue verhüllte und Anfertigungs-Modifikatoren für Amulette aktiviert.
  • Der Anfertigungs-Modifikator "Präfixe können nicht verändert werden" kann jetzt korrekt freigeschaltet werden, indem man Inya, Unerträgliches Flüstern während der Prophezeiung "Unerträgliches Flüstern V" besiegt.
  • Zana-Missionen können nicht mehr in Zana-Missionen spawnen.
  • Spieler, die den Sockel in der ersten Begegnung der Azuritmine angeklickt haben, sollten jetzt die beiden Anfertigungsrezepte (zwei/drei Fassungen) freigeschaltet haben, so wie es auch ursprünglich vorgesehen war.
  • Die Sockel, welche die Anfertigungsrezepte "3 Fassungen der gleichen Farbe", "6 Fassungen" und "6 verbundene Fassungen" freischalten, erscheinen jetzt korrekt in der Azuritmine in den Gebieten 'Vaal-Außenposten', 'Tiefenstadt' und 'Urzeitliche Festung'.
  • Der verhüllte Modifikator "x% erhöhte Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit" kann nicht mehr auf Ringen generiert werden, da dies so nie vorgesehen war.
  • Verschiedene Namen wurden den Modifikatoren hinzugefügt, die keinen hatten.
  • Das Artwork des Versteck-Ladebildschirms wurde aktualisiert.
  • Die Mikrotransaktion 'Unsichtbarer Stärkungseffekt' kann jetzt auch auf 'Todesbanner' und 'Kriegsbanner' angewendet werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler die Zana-Modifikatoren des Schöpfers und des Ältesten nicht freischalten konnten.
  • Es wurde ein mit 3.5.0 wieder eingeführter Fehler behoben, bei dem der "Doppelt"-Modifikator wieder bei Begegnungen mit dem Ältesten aktiv sein konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Portal eines Ältesten-Wächters in der 'Ätzende Höhlen'-Karte an einem unzugänglichen Ort erscheinen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Nutzung von Wahrungsgegenständen während "Tinys Prüfung" in den Belohnungsräumen eines Unterschlupfs fehlschlagen konnte, falls man den gleichen Währungsgegenstand im Inventar hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die durch Monster ausgelöste Erdbeben-Fertigkeit (beispielsweise die vom Gischtkönig) manchmal viel mehr Schaden als vorgesehen verursachten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem man eine von Janus Perandus gewirkte Fertigkeit nicht sehen konnte, falls man sich auf einer höheren Ebene als er befand.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Pantheon-Kraft "Seele von Lunaris" eure Bewegungsgeschwindigkeit verringern konnte, bis man das Gebiet wechselte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Anzahl der Zeichen, die man an ein Monster anheften konnte, nicht pro Spieler galt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Modifikator "Feuert X Projektile in einer Nova" der Fertigkeit 'Blitzfalle' einen falschen Wert in der Beschreibung der Gemme darstellte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Monster an unerreichbaren Orten im versteckten Garten spawnen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem man in unpassierbarem Gelände landen konnte, falls man die Stadt in Akt 3 und Akt 8 durch ein Portal betrat.
  • Es wurde ein mit 3.5.0 eingeführter visueller Fehler behoben, den der 'Unterwerfer-Umhang' und 'Gothic-Umhang' hatten.
  • Es wurde ein visueller Fehler behoben, der bei Templern auftrat, die eine Ringpanzerrüstung trugen.
  • Es wurde ein visueller Fehler behoben, bei dem der "Drachenspeer"-Waffenskin vom Charakter falsch gehalten wurde, falls der Skin auf eine Zweihandaxt oder einen Zweihandstreitkolben angewendet wurde.
  • Es wurde ein Clientabsturz behoben, der auftrat, sobald man mit der Maus über die Dekoration 'Gebirgsgeröll' in Alvas Dekorationsliste fuhr.

Das Update 3.5.0d für die Xbox One soll nach Veröffentlichung des Patches auf dem PC schnellstmöglich bereitgestellt werden.
Beitrag von
am
Grinding Gear Games
Hoffentlich behebt ihr auch den Absturz wenn man in sein Versteck möchte,ich habe seit drei Tagen das Problem das ich jedes Mal aus dem Spiel fliege wenn ich in mein Versteck will,hab das auch schon bei Xbox Fehlerbericht erwähnt aber da interessiert es scheinbar keinen
Seit dem Patch ist bei allen Stiefeln, getragene als auch für das Chaosrezept gesammelten, nicht identifizierten, das Item-Level auf 51.
Gilt auch für alle die ich heute egal in welchem Gebiet gefunden habe.

Kann das mit dem Patch zusammenhängen?
.
.
.
Hab jetzt gerade 'Brinerot Whalers' gedropped. Die sind wieder 71...

Scheint sich erledigt zu haben. Jetzt wird bei den Items in der Truhe auch wieder der Korrekte Wert angezeit und das Chaosrezept funktioniert wieder...
Zuletzt bearbeitet von Terrasol266 um 18.12.2018, 06:17:16
super, mehr azurit!!
habe schon die totale depression.

"Tinys Prüfung":
ihr solltet bitte mal irgendwo angeben wie die dinge funktionieren!!
ich habe das voll verhaut weil ich nicht weiss was ich wie da machen soll.
das macht ihr jedesmal!!
ihr geht keine info wie das alles hinhaut.
das ist echt schlimm den so oft bekommt man das nicht, und dannist es aus ohne das man weiss was überhaupt zu tun ist!!
ECHT SCHLIMM!!!
Danke GGG das ihr auf unseren feedback gehört habt :)

Beitrag melden

Konto melden:

Meldegrund

Weitere Informationen: